LEISTUNGEN & TECHNOLOGIEN
icn_3d_entwicklung

Entwicklung & Beratung

Beratung – am Anfang steht das Gespräch

Mit der Erfahrung von über 50 Jahren entwickeln wir markt- und zeitgerechte Spritzgussteile und Baugruppen. Dass viele unserer namhaften Kunden uns bereits bei Ihrer Produktionsplanung und Teilekonstruktion mit einbeziehen, untermauert das Vertrauen in unser Know-how. Wir betrachten den Kundennutzen, prüfen ständig neue Verfahren und Techniken und entscheiden dann über deren Integration in unsere Abläufe. Hochschulen, Maschinenhersteller und materialtechnische Anwendungsberater stehen uns bei Bedarf unterstützend zur Verfügung.

Unterstützung bei der kunststoffgerechten Gestaltung von Bauteilen und Baugruppen

Markt- und zeitgerechte Spritzgussteile sowie Baugruppen vom Fachmann – es freut uns, dass viele unserer namhaften Partner uns bereits bei Ihrer Produktionsplanung und Teilekonstruktion mit einbeziehen. Wir lernen ständig hinzu, prüfen neue Verfahren und Techniken, betrachten den Kundennutzen und entscheiden dann über deren Integration in unsere Abläufe.

Herstellbarkeitsanalyse von spritzgegossenen Produkten und Baugruppen – Probleme erkennen

Wir greifen auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz im Umgang mit thermoplastischen Kunststoffen und der Realisierung mehrerer tausend Spritzgusswerkzeuge zurück. In Kombination mit unserer Innovationskraft für neuste Technologien rund um den Spritzguss ist unsere Expertise für unsere Kunden eine wichtige Stütze in der Produktentwicklung.

Turn Key Solutions – „Schlüsselfertige“ Produkte für unsere Kunden

Alles aus einer Hand und sofort bereit zur Anwendung.
Turn Key Solution beschreibt eine Dienstleistung oder Produkte, die der Kunde sofort zum Einsatz verwenden kann. Unter diesem Leitbild betreuen wir unsere Kunden und stehen Ihnen von Anfang an zur Seite. Von der Anfrage über die Konstruktion, den Werkzeugbau und die anschließende Spritzung der Kunststoffteile bieten wir unseren Kunden einen Rundumservice.
Durch die Splittung eines großen Gesamtprojekts in verschiedene kleine Teilprojekte kann so jede Abteilung das bestmögliche aus seinem Teilgebiet rausholen, um diese dann zu einem gelungenen Gesamtprojekt zusammenzufügen.
Mit Hilfe unserer BPM Software gestalten wir Prozessabläufe im Unternehmen effektiver und effizienter und definieren so Prozesse und Aktivitäten.

Metallsubstitution

Verzugsanalyse und FEM-Berechnungen – Optimierung inklusive
Durch immer leistungsfähigere Kunststoffe in Kombination mit dem effizienten Spritzgussprozess können viele Metalldruckgussteile ersetzt oder gleich in der Entwicklungsphase in Kunststoff ausgelegt werden. Dies bringt, je nach Stückzahl, erhebliche Kosten- und Gewichtsvorteile. Durch zahlreich umgesetzte Substitutionen und die Möglichkeit der FEM-Analyse von Bauteilen erhalten Sie schnell eine zuverlässige Aussage über die Machbarkeit.

icn_werkzeugbau

Werkzeugbau

Erstellung von Prototypen – am Anfang steht die Idee

Egal welchen Anspruch Sie an Ihre Prototypen haben, wir können Ihnen die richtige Lösung bieten.
Spritzgegossene Prototypen aus Versuchswerkzeugen, mit denen unter seriennahen Bedingungen gefertigt wird, sind die ideale Lösung, um möglichst viele Rückschlüsse für die Serienkonstruktion zu gewinnen. Das bedeutet für Sie: Zeit- und Kostenersparnis in der Konstruktions- und Testphase Ihres Produktes. Über dies können auch bereits Kleinserien kostengünstig realisiert werden. Die in der Prototypen-Phase gewonnenen Erkenntnisse fließen dann in die Serienspritzgusswerkzeuge ein! Darüber hinaus stehen uns auch die klassischen Verfahren zur Prototypenerstellung zur Verfügung.

Konstruktion - alles im Fluss

Die direkte Einbindung unserer Konstruktionsabteilung in den Datenfluss unserer Kunden ist ebenso wichtig wie die durchgängige Weiterverarbeitung der 3D-Daten mit externen Ingenieurbüros, mit Zulieferern und mit den CAM-Arbeitsplätzen in der Werkzeugerstellung. Wir arbeiten hausintern mit 3D-Programmen neuester Version, wie z.B. Solid Works OneSpace Designer (Solid Designer). Die Formate DXF / MI / IGES / VDA / STEP / SAT oder Parasolid können direkt verarbeiten werden. Selbstverständlich verarbeiten wir über externe Schnittstellen alle am Markt befindlichen Dateiformate.

Formfüllsimulation im Moldflow

Kostenreduktion durch Mold-Flow-Simulation

Durch die hausinterne Mold-Flow-Simulation treffen wir sehr schnell präzise Aussagen über das Fließverhalten, die Temperaturverhältnisse im Werkzeug und das Verzugsverhalten der Teilegeometrien in Abhängigkeit des verwendeten Kunststoffes. Diese Erkenntnisse fließen in die Werkzeugkonstruktion ein. So erkennen wir frühzeitig kritische Bereiche im Bauteil, vermeiden Fehler, sparen Zeit und reduzieren Kosten.

Modernste Techniken und Verfahren

Für die Herstellung und Bearbeitung unserer Kunststoffspritz Werkzeuge arbeiten wir mit modernsten Techniken und Verfahren wie:

  • HSC-Fräsen in 3- und 5-Achsen
    • Komplexe Freiformflächen
    • Optische Funktionsflächen
    • Rationelle Herstellung
  • Graphitbearbeitung
    • Arbeiten mit Graphitelektroden
    • Fräserdurchmesser ab 0,2 mm möglich
  • Erodieren – für komplex geformte Teile
    • Verfahrwege bis 900 mm möglich
    • Große Flexibilität und terminliche Zuverlässigkeit sind so auch bei schnell notwendigen Änderungen gesichert
  • Schleifen und Schweißen
    • Rund und Flachschleifen
    • Laserschweißen
Vorbeugende Wartung – über Werkzeugmanagement

Um aus einem Spritzgusswerkzeug über viele Jahre gleichbleibend hohe Qualität herzustellen, ist nicht nur der Umgang mit diesen Werkzeugen im Spritzgussprozess ausschlaggebend, sondern auch deren Pflege und vorausschauende Wartung. Nach definierten Intervallen prüft unser speziell geschultes Personal, ob und ggf. welche Schritte zur Aufrechterhaltung der Produktionsfähigkeit notwendig sind. Ihre hochwertigen Werkzeuge werden in unserem EDV-geführten Werkzeuglager feuersicher und beheizt gelagert.

icn_produktion

Spritzguss

Großteile - Spritzguss

Wir produzieren Kompakt-Spritzgussteile mit einer Zuhaltekraft von bis zu 1300t. Auch in diesen Größenordnungen müssen engste Toleranzen, bestmögliche Optik und optimale Haptik stets eingehalten und gewährleistet werden. Beispiele aus den Bereichen des Computer-, Analytik- und Automobilbaus zeigen, dass wir höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Glasklare Teile – der volle Durchblick

Glasklare Abdeckscheiben, beispielsweise für die Instrumentierungen im KfZ-Bereich, stellen extreme Bedingungen an Fehlerfreiheit und Reinheit. Dank der Integration eines vollautomatischen Teilehandlings und hochflexiblen Laserschneideanlagen zur rückstands- und staubfreien Entfernung von Anschnitten fertigen wir mit höchster Präzision, Effizienz und Wirtschaftlichkeit.

Lichtleiter – Optik und Funktionalität

Die einwandfreie Oberflächenbeschaffenheit von Spritzgussteilen ist eine Frage der technischen Umsetzung. Ein hohes Maß an Erfahrung und konzeptionellem Denken – sowohl bei der Werkzeugkonstruktion und der Teileherstellung als auch bei der entsprechenden Logistik – ist hier gefragt. Diese Herausforderung meistern wir tagtäglich durch unser Wissen im Umgang mit transparenten und transluszenten Werkstoffen. Bei diesen beherrschen wir auch die Realisierung von speziellen Microstrukturen, feinsten Prismen sowie deren 100% Kontrolle durch High-Tech-Kamerasysteme.

Hochtemperaturwerkstoffe – hart im Nehmen

Hochtemperaturkunststoffe zeichnen sich durch außerordentliche Steifigkeit, hohe Festigkeit und eine gute Hydrolyse Beständigkeit aus – sie behalten diese Eigenschaften auch über einen breiten Temperaturbereich konstant bei. Sie verfügen darüber hinaus über eine ausgeprägte Chemikalienbeständigkeit bei gleichzeitiger Transparenz. Durch dieses breite Spektrum eröffnet sich eine große Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten. Die Verarbeitung solcher Hochtemperaturkunststoffe ist für uns alltäglich – wir greifen hier auf einen großen Erfahrungsschatz und viel Know-how zurück.

Gasinnendrucktechnik – noch mehr Möglichkeiten

Als Komplettanbieter für thermoplastische Lösungen bieten wir seit Jahren die bewährte Gasinjektionstechnologie (GIT) an. GIT bietet eine Fülle von Vorteilen: Eine wesentlich größere Designfreiheit, gerade bei dickwandigen Teilen, ergeben deutliche Gewichtseinsparungen mit kürzeren Zykluszeiten gegenüber herkömmlichen Kompaktteilen. Hohe Steifigkeitswerte durch größere Querschnitte bei gleichzeitiger Reduzierung von Einfallstellen bedeuten für Sie signifikante Kosteneinsparungen.

Mehrkomponenten-Spritzguss – Lösungen für alltägliche Herausforderungen

Wir fertigen Mehrkomponententeile auf vollautomatischen Spritzgussmaschinen oder auch halbautomatisch – je nach spezifischen Anforderungen und der wirtschaftlich sinnvollsten Lösung. Dies gilt für Kunststoffteile mit Metalleinlegekomponenten, wie Achsen, Buchsen oder Stanz-Biegeteile, aber auch für Kombinationen aus mehreren thermoplastischen Kunststoffen.
Wind, Wetter, Sonnenlicht und tausendfache Betätigungen können bedruckte oder gelaserte Zeichen häufig nicht standhalten. Wenn Tastensymbole aber auch nach vielen Jahren und härtesten Einsatzbedingungen noch zuverlässig erkennbar sein müssen, verlässt man sich auch heute noch auf zweifarbig gespritzte Teile. Hier können Sie mit unseren vollautomatisch gespritzten, zweifarbigen Tasten sicher sein! Diese Zeichen erkennen Sie, solange die Tasten im Einsatz sind.

Folienhinterspritzen – die ganze Vielfalt

Die Folienhinterspritzung (IMD) bietet eine große Vielfalt an Möglichkeiten zur Oberflächengestaltung dekorativer Bauteile. Zum Beispiel im Medizinbereich – hier erfüllen wir sehr hohe Anforderungen bezüglich Optik und Chemikalienbeständigkeit. In Teilbereichen werden Bauteile im Sandwichverfahren gefertigt. Das bedeutet, dass zwischen zwei Folien das Trägermaterial gespritzt wird. Weiterhin besteht die Möglichkeit, mit einer Bauteilgeometrie und durch differierende Folienlayouts verschiedene Varianten zu fertigen. So setzen wir unterschiedliche Designs kostengünstig für Sie um.

Siebe & Filter – mit allen Wassern gewaschen

Weltweit werden zur Wasserfiltration Kunststoffspritzgussteile mit Filtergeweben eingesetzt. Mit unserer Kompetenz bei der Herstellung dieser Teile stellen wir uns dem hohen Niveau der Aufgaben: Ob mehrlagige Gewebe aus veredelten oder beschichteten Metallen oder aus speziell geeigneten Kunststoffen – alles ist möglich. Wir beschaffen die Gewebe und setzen die Spritzgussteile bis zum fertigen Bauteil um.

Produktion unter Reinraumbedingungen

Wenn Ihnen die Fertigung Ihrer Bauteile in staubfreier Umgebung am Herzen liegt oder Sie ganz besondere Ansprüche an die Sauberkeit von Baugruppen oder Einzel- teilen stellen, dann können wir Ihnen auch in diesem Punkt unsere Leistungsfähigkeit gerne beweisen. In unserem Reinraum der Klasse 7, im Werkzeugbereich der Spritzgussmaschine nach ISO 14644 mit integrierter Laserschneideanlage und höchstem Automatisierungsgrad, finden wir immer die optimale Lösung.
Egal ob für die Medizintechnik, Optik oder Elektronik – steigende Qualitätsanforderungen machen eine Produktion unter Reinraumbedingungen in manchen Fällen erforderlich. Wir beweisen Ihnen auch in diesem Punkt unsere Leistungsfähigkeit: In unserem Reinraum mit integrierten Laserschneideanlagen und Qualitäts-Kameraüberwachungen haben wir einen hohen Automatisierungsgrad realisiert.

Automation_icon

Automatisierungstechnik

Automation im Spritzguss, ein schlüssiges Konzept

Aufgrund des hohen Automationsgrades in unserem Unternehmen setzen wir speziell auch im Kunststoffspritzguss Wert darauf, diesen bestmöglich auf hohen Niveau zu halten. Wirtschaftlichkeit, Durchgängigkeit, Qualitätsanspruch, Überwachung und Effizienz sind hier die Vorgaben.

Autarke Automation

Vollautomatische und autarke Produktionen.
Mit unserer Vielfalt an Automatisierungsmöglichkeiten sind wir für Sie in der Lage, ganze Baugruppen vollautomatisch, bei gleichzeitiger, autarker Qualitätsüberwachung, herzustellen.

Montage_icon

Montage

Weiterverarbeitung

Neben der Herstellung von Kunststoffspritzguss Teilen bieten wir die anschließende Weiterverarbeitung und Montage an:

  • Laserschneiden von Kunststoffgewebe oder Metall
  • Laserbeschriften
  • Tampondruck
  • Heißprägen und Verstemmen
  • Schweißen
    • Ultraschallschweißen
    • Wiederstandsschweißen
    • Siebkonfektionierung
  • Konditionierung im Klimaschrank
  • Zerspanende Nachbearbeitung von Kunststoffteilen
  • Veredelung
    • Durch bewährte Lieferanten können wir Weiterverarbeitungen wie Lackierungen, Antikratzbeschichtungen, Dispensen von Dichtungen oder EMV Beschichtungen und Verchromen anbieten
QS-icon

Qualitätssicherung

Qualitätssicherung - Mess - Equipment

Auszug aus unserem Mess-Equipment:

  •  CAQ-System mit mehreren Prüfplätzen direkt in der Fertigung
  •  3D-Messmaschine (optisch und taktil) mit Verfahrweg von 1600 mm
  •  Digitales Messmikroskop
  •  Zug- und Druckprüfmaschine
  •  Oberflächenmesstechnik für Glanzgrad und Rauigkeit
  •  Restfeuchtigkeitsmessgerät
  •  Zahnradprüfgerät
  •  Dichtigkeitsprüfgerät
  •  Diverse Prüfkameras zu 100%-Kontrolle in der Fertigung
Zertifikate

Zertifizierungen:
ISO 9001:2008
ISO 14001:2004
ISO/TS 16949:2009

Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement

Da wir unsere Produkte als kundenorientierte Maßarbeit verstehen, haben wir unsere kompletten Abläufe und unser Handeln auf maximale Qualität ausgerichtet. Dieses Qualitätsmanagement-System mit Null-Fehler-Philosophie ist nicht nur ein integraler Bestandteil unseres Handelns, sondern auch ein nachweisbarer Erfolgsfaktor – sämtliche Prozesse sind nach ISO/TS 16949:2009, DIN EN ISO 9001:2008 sowie ISO 14000:2004 zertifiziert und werden jährlich verifiziert. Wir gewährleisten diese umfangreichen Aufgaben durch ein durchgängiges CAQ-Stystem.